ADRESSE

MITGLIED WERDEN!

SOCIAL

Rosenstraße 42/ 43

26122 Oldenburg

Newsletter abonnieren

Keine Neuigkeiten verpassen!

  • Facebook
  • Pinterest
  • Instagram

© 2019 Make Up Artist & Hairstylist Schule -  GO! Makeup Academy GbR

MAC Foundations im Vergleich

June 11, 2017

Wer bereits auf unserer Website gestöbert hat, der weiß, dass wir im dekorativen Bereich unter anderem mit MAC Produkten arbeiten. Es gibt einfach viele Punkte, die für MAC sprechen, unter anderem die riesen Auswahl an unterschiedlichen Lidschatten, Blushes, Highlightern, aber auch Foundations. Hier bleibt kaum ein Wunsch offen und gerade für Make Up Artists, die mit vielen verschiedenen Menschen, mit den unterschiedlichsten Hauttönen und -typen zu tun haben, ist es von Vorteil, wenn man die ganze Bandbreite an Nuancen abdecken kann.

 

Heute soll es hier bei uns erst einmal um die drei am häufigsten nachgefragten Foundations gehen. Durch unsere Arbeit bei MAC und auch in unserer freiberuflichen Arbeit als Make Up Artists sind wir vielfach mit MAC Foundations in Berührung gekommen, konnten alle ausgiebig testen und am Kunden erproben. Am Ende sind es die MAC Face&Body, die Matchmaster Foundation und das Studio Fix Fluid, welche uns am meisten begeistern. Dabei besitzt jede von ihnen andere Eigenschaften und ist dementsprechend für unterschiedliche Hautbedürfnisse geeignet.

 

Bei der Auswahl der richtigen Foundation gibt zunächst bestimmte Fragen, die man dem Kunden stellt, z.B. 'Welchem Hauttyp entsprichst du - trocken, normal, Misch- oder ölige Haut?' 'Welche Deckkraft wünschst du dir?' 'Soll das Finish matt, seidenmatt oder mit einem natürlichen Glow hinterlegt sein?'. Die meisten Fragen davon sollte der Make Up Artist auf den ersten Blick selbst beantworten können, aber es ist eben auch wichtig auf die Bedürfnisse des Kunden einzugehen und ihn dementsprechend zu beraten.

Während das Studio Fix Fluid und die Matchmaster Foundation in einem Glasflakon daher kommen, wird die Face&Body Foundation in einem Plastikflakon beherbergt. Beim Blick auf die Entnahmemöglichkeiten erkennt man, warum die Face&Body Foundation in Plastik gehüllt ist, die Entnahme erfolgt hier nämlich durch eine sehr kleine Öffnung, welche in einem Guss mit mit der Flasche gestaltet worden ist. Durch das Drücken auf den Flakon kommt dabei das Produkt zum Vorschein.

 

Das Studio Fix Fluid wiederum hat eine sehr große Öffnung, die man nutzen kann, wobei wir aber den separat erhältichen Pumpspender immer empfehlen würden, um eine genauere Dosierung zu erhalten, sonst ist Produktverschwendung vorprogrammiert.

 

Die Matchmaster Foundation hingegen ist von Haus aus mit einem Pumpspender ausgestattet, welcher zusätzlich gesichert werden kann, wenn man am Deckel dreht.

Einen weiteren Unterschied erkennt man, beim Blick auf den Boden der einzelnen Flakons. Hier wird zwischen C/N + Zahlen (Face&Body), NC/NW + Zahlen (Studio Fix Fluid) und Zahlen (Matchmaster) differenziert. Was diese Bezeichnungen bedeuten ist eine kleine Wissenschaft für sich und wird bei uns in den Kursen ausgiebig besprochen ;)

 

Eigenschaften der 3 MAC Foundations auf einen Blick:

Wir hoffen, wir konnten euch mit diesem Beitrag einen kleinen Einblick in die Welt der MAC Foundations geben, ein Thema, welches einen sehr großen Platz in unseren Kursen hat, denn ein perfekt ausgeglichenes Hautbild stellt die Grundlage eines jeden Make Ups dar.

 

Bis zum nächsten Mal

 

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge

October 15, 2017

August 3, 2017

June 25, 2017

Please reload

Archiv
Please reload