top of page

GO! Makeup Academy in neuem Gewand


It's a Wrap!!!!


Endlich ist es vollbracht, unsere neuen Räume strahlen in neuem Licht und können es nicht erwarten mit Leben gefüllt zu werden.


Als wir Ende April die alten Räume in Oldenburg verlassen haben, hatten wir ein lachendes und ein weinendes Auge und ein wenig Aufregung war dabei, als der Transporter mit einer Handvoll Sachen Richtung Hatten fuhr.


Knapp 2 Monate später haben wir Schmetterlinge hoch zehn im Bauch und möchten nur noch die Türen aufreißen und in die Welt hinausschreien - Wir haben geöffnet!

Ein Neuanfang sollte es sein - neue Kurse, neues Konzept, neue Einrichtung - getreu dem Motto wenn schon, denn schon ;)


Wochenlang haben wir uns auf allen möglichen Seiten inspirieren lassen, Interior Ideen gesammelt und überlegt, wie wir die Räume so gestalten können, dass zukünftige Teilnehmer eine Wohlfühloase haben, in der sie sich zu jeder Zeit ihres Coachings/ ihrer Ausbildung wohlfühlen und kreativ entfalten können.


Jetzt endlich ist es vollbracht. Viele kleine Details laden ein, sich beim Erstellen von wunderschönen Make Ups austoben zu können.

Bereits bei der Suche nach unseren neuen Räumen war uns vor allem eins wichtig - ganz viel Licht, denn wenn eins nicht fehlen darf, ist es die optimale Ausleuchtung bei der Erstellung eines Make Ups. Fenster wohin das Auge blickt und hohe Decken ermöglichen genau das.

An 6 großzügigen Plätzen haben die zukünftigen Teilnehmer ausreichend Platz sich auszutoben. Exklusivität steht für uns dabei an erster Stelle:

  • Exklusivität im Hinblick auf die einladenden Räumlichkeiten

  • Exklusivität im Hinblick auf die Ausbildungsthemen - immer zeitgemäß und auf den Punkt, damit unsere Teilnehmer ohne Umschweife ans Ziel gelangen

  • Exklusivität im Hinblick auf die Produkte, die wir unseren Teilnehmern während der Ausbildung zur Verfügung stellen (u.a. Marc Jacobs Beauty, Dior Backstage, Charlotte Tilbury, Natasha Denona u.v.m.)

  • Exklusivität im Hinblick auf die sehr begrenzte Teilnehmerzahl, die zukünftig in unserem 4 wöchigen Make Up Artist Kurs auf 4 (!) Plätze beschränkt sein wird und in unseren Workshops auf 6


Diese Exklusivität ermöglicht es uns auf jeden Teilnehmer so individuell wie nur möglich eingehen zu können. Keine Massenabfertigung, sondern individuelles Arbeiten, ganz nach den Wünschen unserer Teilnehmer.

Zukünftig werden wir unsere Türen einmal im Monat öffnen, damit Interessenten sich die Räume ansehen und in einem kleinen, ebenfalls exklusiven Sortiment an Produkten stöbern können. Wir dürfen verraten, dass wir u.a. Produkte von Marken wie Jacks Beautyline, Inglot und Jubelist bei uns vorrätig haben werden, die direkt vor Ort geshoppt werden können - ihr glaubt gar nicht, wie sehr wir uns darüber freuen #adreamcomestrue

Und noch etwas, nicht nur das wir in unseren Räumen immer wieder großartige Kollegen mit Workshops begrüßen dürfen, zukünftig wird es möglich sein ein Styling von Melanie Andreas zu erhalten, mit anschließendem Portraitshooting. Ein paar solcher Werke hängen bereits an den Wänden und wir können es gar nicht erwarten ganz viele bezaubernde Frauen für ein kleines Shooting umstylen zu dürfen - Zeit nur für Dich allein, mit einem Make Up & Styling, das Dich verzaubern wird 🥰

Wir haben Herzrasen vor lauter Glück!


Ein neues Kapitel, passend zu uns und unseren Kunden darf jetzt endlich losgehen.


Wir freuen uns auf viele tolle Kolleg*innen und zukünftige Make Up Artists, die bei uns ihre Träume wahr werden lassen möchten, getreu unserem Motto: #vommakeuplaienzurmakeupartistqueen


Wir sehen uns am Marktplatz 1, in Kirchhatten

Eurer GO! Makeup Academy Team 💄

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page